Grundstein für neue ambulante Tarifstruktur gelegt: curafutura, FMH, H+ und MTK gründen die «TARMED Suisse AG»

Am 13. März 2015 wurde in Bern die „TARMED Suisse AG“ gegründet. Damit wurde der Grundstein gelegt zur Weiterentwicklung und Pflege der Tarifstruktur TARMED für ambulante ärztliche Behandlungen in Arztpraxen und Spitälern. Die revidierte Tarifstruktur soll am 1. Januar 2017 in Kraft treten.

Überschattet wurde die Gründung der «TARMED Suisse AG» vom unerwarteten Tod des FMH-Vizepräsidenten Dr. med. Ernst Gähler. Wir verlieren mit Ernst Gähler einen herausragenden Tarifexperten, eine grosse gesundheitspolitische Persönlichkeit und vor allem einen Kollegen, der wegleitend war für die Gründung der «TARMED Suisse AG».

 

Download Medienmitteilung